Brain Management by Karl J. Hierl

life TV Coaching aktuell. Die Meinungs-Umfrage. 3/13

OK – gut.
Wir wollen nicht so übertreiben.

Dass ein Coaching mit mir
sogar Tauben auf den Hut holt,
ist keine zwingende Folge. 

Aber eines ist schon sicher:
Wer selbst weiss, was er will,
wer sich seiner Persönlichkeit klar ist,
zieht andere Menschen an.
Wird für andere Leute interessant. 

Und das kann man systematisch aufbauen.

Was noch wichtiger ist:
Das Vertrauen zu sich selbst
kann sich auch deutlich verbessern.
Und ab dann wird die Welt viel weiter
und viele Tore werden deutlich offener.

Kann also durchaus sein,
dass Ihr Leben, Ihr Beruf viel attraktiver werden,
wenn sie einmal den Kontakt zu sich selbst gefunden –
und deutlich verbessert haben.

Wer weiss, was sie dann alles anziehen …

Jetzt „Butter bei die Fisch´“:
Coaching räumt innerlich auf.
Richtet die unterschiedlichsten Erlebnisse, Überzeugungen und Absichten aus.
Harmonisiert, was noch auseinander driftet.
Und am Ende steht ein Mensch, der solide weiss, was er will –
und der dann auch wach durch grosse Umbrüche geht –
weil aus dem Neuen – neue Wege macht, um seine Ziele zu erreichen.

Das wusste schon Goethe, als er schrieb:
„Dann verändert sich die Vorsehung –
und es geschehen Dinge, die zuvor unmöglich waren!“

Das ist die Anziehung – und die entsteht automatisch,
wenn Sie im Innersten ihr „Ja, ich will!“ klar haben.

Wollen Sie´s mal mit einem Test-Coaching versuchen?

Ein Gedanke zu “life TV Coaching aktuell. Die Meinungs-Umfrage. 3/13

  1. Gisela Gebauer

    Karl Hierl und sein enormer Erfahrungsschatz im Bereich zur Selbstfindung hat mir bislang treu und zuverlässig zur Seite gestanden, um neue Herausforderungen anzunehmen. Durch das Erlernen von Achtsamkeit, diverser Techniken und differenzierten Anschauungsweisen haben sich mir neue Wege und interessante Möglichkeiten aufgetan. Dafür herzlichen Dank, Karl Hierl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.