Brain Management by Karl J. Hierl

Buch 1 – Die Faszination des Möglichen

Kurzbeschreibung

 

Berufs- und Lebens-Erfolg nach den Regeln des neuen Hirns entwickeln.

 

Dieses Buch setzt dort an, wo unplanbare Überraschungen das Leben und die Firmen-Entwicklungen ins Wanken bringen. Wo bisherige Strategien haltlos versagen. Und wo konventionellen Methoden und Überzeugungen regelmässig genau das Gegenteil bewirken, was sie sollten. Also dort, wo  man sich hilflos ausgeliefert fühlt, weil alle bisherigen Erfahrungen die Probleme nur noch verstärken. Ein Wunder-Buch also?

 

Der Grund für all diese Probleme liegt in einer fundamentalen Veränderung der entscheidenden Funktionen unseres Seins: In unserem Hirn. Wir haben uns als Menschen in dieser biologischen Basis so intensiv verändert, dass alles, was wir tun – diese „Revolution im Inneren“ weiter trägt. “Man kann nie ausserhalb seiner Identität arbeiten!“ – also ist alles, was wir heute tun, von diesem neuen Hirn geprägt. Trägt den Umbruch und die Veränderung jeden Tag tiefer in unser Leben und Arbeiten hinein.

 

An dieser Stelle wird das Buch sehr konkret. In 15 Tages-Lektionen beschreibt es anschaulich und unterhaltsam, was jetzt Sache ist – und wie daraus eine bis heute nie da gewesene Erfolgs-Dynamik entstehen kann. Mit sanfter Hand führt der Autor seine Leser an die Quellen des Neuen in sich selbst. Wie das, was sowieso in uns angelegt ist – und massiv nach Verwirklichung drängt, jetzt konstruktiv genutzt werden kann. Zeigt praktisch, wie sich in dieser scheinbar so ausweglosen Situation plötzlich Tür & Tor für ein Leben und Arbeiten voller Freude und Erfolg öffnen.

 

Es steht für die Ernsthaftigkeit dieses Buches und die gründliche Recherche des Autors, dass er jede Facette seiner Aussagen entweder selbst an sich erprobt und entwickelt hat – oder in vielfältigen Facetten als Unternehmens-Berater in kleinen, mittleren und grossen Firmen getestet hat. Er führt hinter die Fassaden und erläutert die zuvor aufgestellten Thesen anhand konkret anfassbarer Realitäten.

 

Auf den Punkt gebracht: Wer immer schon wusste, dass dieser Umbruch der Schlüssel zu einer neuen, bisher nie da gewesenen Lebensqualität ist, wird sich bestätigt sehen. Wer bisher in Allem einen unbezwingbaren Berg an Problemen sah, wird von sehr konkret gezeigten Chancen versucht sein, die Zukunft jetzt doch mutig in die eigenen Hände zu nehmen. Und dfas ist gut so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.